Zitruspresse

Zitruspresse
Zitronensaft, Limettensaft und Orangensaft sind wohl die wichtigsten Säfte an der Bar. Gerade Zitronensaft und Limettensaft wird in einer guten Bar immer frisch gepresst.

Zum Auspressen wird eine Zitruspresse verwendet, diese besteht aus 2 Teilen, einen oberen und einen unteren Teil. Mit dem oberen Teil drückt man die Zitrusfrucht durch den Hebel zusammen und mit dem unteren Teil hält man die Zitruspresse.

Der frische Saft kann somit einfach und unkompliziert in den Shaker, oder Jigger gegeben werden.

Leider werden häufig fertige Zitrussäfte verwendet, was natürlich geschmacklich ein Nachteil ist, jedoch braucht es etwas Übung frischen Saft zu verwenden, denn nicht jede Frucht hat den gleichen Säuregehalt, so dass man selber abschätzen muss wie viel Zitrussaft richtig ist.






Zu viel Säure aus Zitrusfrüchten kann durch Zuckersirup kompensiert werden, man sollte daher jeden Drink (Shortdrink) kosten bevor man ihn seinen Gästen serviert.

Dies ist eine Hemmschwelle warum viele Barkeeper fertige Zitrussäfte verwenden um gleiche Qualität zu garantieren, doch sich die Mühe zu machen frischen Saft zu verwenden lohnt sich auf jeden Fall schon allein geschmacklich.

Das könnte dich auch interessieren: