Indian Journey Cocktail

Indian Journey Cocktail


Heute begeben wir uns mal auf eine Reise nach Indien und ich stelle euch den Indian Journey Cocktail vor.
Der London Dry Gin und das Tonic Water soll ein wenig an die Kolonialzeit Indiens durch die Briten erinnern.

Curcuma ist ein typisches indisches Gewürz, aber auch Mangos wachsen in Indien in großen Mengen. Palmzucker wird in Indien gern zum süßen von Speißen und Getränken verwendet.

All diese Zutaten vereint, ergeben einen frischen, würzigen und fruchtigen Cocktail.


Zutaten:

  • 5 cl London Dry Gin
  • 2 BL Palmzucker
  • 1 Prise Curcuma
  • 1 cl Zitronensaft (frisch gepresst)
  • 4 cl Mangosaft, oder 2 cl Mangopüree
  • Tonic Water





Zubereitung:

  1. Als erstes den Palmzucker mit den Gin in einen Shaker geben.
  2. Den Shaker kurz stehen lassen.
  3. Nun folgen alle weitere Zutaten, außer das Tonic Water.
  4. Den Shaker mit Eiswürfeln füllen und kräftig shaken.
  5. In einen Tumpler auf Eiswürfeln abseihen.
  6. Mit einen Spritzer Tonic Water auffüllen.
  7. Den Indian Journey mit einer Zitronenzeste, oder Mango dekorieren.

weitere Cocktailrezepte
Indian Journey Cocktail
Zubereitungszeit:1 Minute
Von ,
16. April 2015