Hugo Cocktail

Hugo Cocktail
Der Hugo Cocktail ist das Trendgetränk von 2012 und wird mit Limette, Minze, Holunder, Mineralwasser und Prosecco zubereitet. Es ist ein erfrischender Aperitif.

Zutaten:

  • 2-3 Limettenachtel
  • 2 cl Holunderblütensirup
  • 3-4 Stängel frische Minze
  • Prosecco
  • Soda oder Mineralwasser

Zubereitung:

  1. In ein Weißweinglas eine Hand voll Minze geben und zuvor mit der flachen Hand anklatschen damit das Minzearoma frei wird.
  2. Das Glas mit Eiswürfeln bis etwa zur Hälfte des Glases füllen und den Holunderblütensirup dazu geben.
  3. Es kann auch Holunderblütenlikör verwendet werden.
  4. Es werden 2 bis 3 Limettenkeile mit einer Barzange über den Glas ausgequetscht und in das Glas gegeben.
  5. Nun den Hugo Cocktail mit einen Schuss Soda füllen. Zum Schluss mit Prosecco auffüllen, leicht mit einen Barlöffel umrühren und mit ein paar Minzezweigen dekorieren.

Wissenswertes

Der Hugococktail war der Sommertrend 2012 und wurde in zahlreichen Cocktailbars serviert. Nach dem Originalrezept wurden aber andere Zutaten verwendet wie Zitronenmelisse und Holunderblütenlikör.

Erfinder dieses Cocktails war Roland Gruber, der in der Sanzeno Wein- und Cocktailbar in Naturns im Vinschgau (Südtirol) arbeitete.

Quellen:

  • http://de.wikipedia.org/wiki/Hugo_(Cocktail)

Hugo Cocktail
Zubereitungszeit: 1 Minute
Von ,
22. März 2013

Hugo Cocktail: 1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
4.67 von 5 Punkten, basierend auf 3 abgegebenen Stimmen.
Loading...Loading...