Wodka Whisky Rum und Champagner bekommen Sie bei Bottleworld

Mango Mojito

Mango Mojito


Der Mango-Mojito ist eine fruchtige Abwandlung des klassischen Mojitos und ein idealer Cocktail für private Cocktailpartys, da man diesen Drink sehr einfach zubereiten kann und es den meisten Gästen schmecken wird.


Zutaten:

  • 5 cl kubanischer Rum
  • 3 BL weißer Rohrzucker
  • 3 cl frisch gepresster Limettensaft
  • 8 cl Mangosaft, oder 6 cl Mangopüree
  • 8-10 Blatt frische Minze
  • Sodawasser, oder Mineralwasser mit Kohlensäure





Zubereitung:

  1. Die Blätter der Minze von den Stängeln entfernen und in die flache Hand geben. Mit der anderen Hand die Minze anschlagen, damit sich das Aroma entfaltet.
  2. Den weißen Rohrzucker dazu geben und das Glas mindestens halb voll mit Eiswürfeln füllen.
  3. Nun folgt der frisch gepresste Limettensaft, hier ganz einfach eine Handpresse verwenden.
  4. Den Rum und den Mangosaft bzw. Mangopüree dazu geben und kräftig mit einen Barlöffel verrühren.
  5. Das Glas randvoll mit Eiswürfeln auffüllen und mit Sodawasser, oder Mineralwasser toppen.
  6. Nocheinmal leicht umrühren und das Glas mit Minze (kurz vorher anschlagen) und ggf. Mango dekorieren. Mit einen Trinkhalm servieren, am besten den Trinkhalm neben der Minze platzieren damit man den Minzeduft auch beim trinken verspürt.

weitere Cocktailrezepte
Mango Mojito
Zubereitungszeit:1 Minute
Von ,
18. März 2015

Das könnte dich auch interessieren: