Wodka Whisky Rum und Champagner bekommen Sie bei Bottleworld

Gin & Tonic

Gin & Tonic Zubereitung


Ein klassischer Highball ist der Gin and Tonic, dieser besteht im wesentlichen aus Gin, Tonic Water und einer Garnierung. Damit ein hochwertiger Gin auch wirklich gut zur Geltung kommt, sollte man jedoch bei der Auswahl des Tonic Waters und der Deko etwas genauer hinschauen. Die Glasform und die Qualit├Ąt des Eises hat ebenfalls einen hohen Einfluss auf den Gin & Tonic.




Mal ein kleines lustiges Video was dich ein bisschen auf den aktuellen Gin & Tonic Hype einstimmt ­čśë


Zutaten:

  • 6 cl Gin
  • Tonic Water im Verh├Ąltnis 1:1 bis 1:4 (je nach Gin)
  • Garnierung (je nach Gin)





Zubereitung:

  1. Ein Highballglas, oder ein Coppaglas (siehe Bild) nur mit frischen Volleisw├╝rfel auff├╝llen.
  2. Den Gin dazu geben./span>
  3. Mit Tonic Water je nach Geschmack im Verh├Ąltnis 1:1 bis 1:4 auff├╝llen und nur leicht mit einen Barl├Âffel umr├╝hren, oder mit einer kleinen offenen Tonicflasche servieren, so kann der Gast seinen Gin & Tonic selber abstimmen.
  4. Mit Zitronenzeste, Zitronenscheibe, Limettenkeil, oder anderen Zutaten garnieren. Dies ist abh├Ąngig vom verwendeten Gin. Dazu findest du weiter unten weitere Informationen.
weitere Cocktailrezepte

Wissenswertes

Der Gin und Tonic ist ein ├ťberbleibsel der britischen Kolonisierung und Seefahrt. Tonic, oder Chinin galt als Heilmittel gegen Malaria und war sehr bitter. Man mischte dies gern an Bord mit den etwas s├╝├člichen und damals ├╝blichen Old Tom Gin um das bittere Chinin auszugleichen. Zur Zeit des 18 bis 19 Jhd. war Gin weitaus s├╝├čer als der uns heute bekannte London Dry Gin.

Der Gin & Tonic wird ├╝blicherweise mit einer Zitronenscheibe, oder einer Zitronenzeste dekoriert. Es gibt jedoch auch andere Garnierungsm├Âglichkeiten, wie etwa Gurke, Kr├Ąuter, Gew├╝rze. Beim Gin & Tonic hat die Dekoration einen erheblichen Einfluss auf das Geschmacksbild, denn diese kann wenn sie richtig gew├Ąhlt wird die Eigenheiten eines Gins in den Vordergrund r├╝cken, oder sogar manche filigrane Aromen ├╝berlagern.

Das gilt ebenfalls f├╝r das gew├Ąhlte Tonic Water. Manche Sorten sind f├╝r den einen, oder anderen Gin viel zu bitter, oder zu s├╝├č. F├╝r einen anderen Gin kann das gew├Ąhlte Tonic Water aber wieder sehr passend sein.

Es gibt nicht das ideale Tonic Water, oder die Standarddeko die f├╝r quasi jeden Gin passt. Daher habe ich f├╝r dich eine Applikation erstellt wo du f├╝r etwa 60 Ginsorten das ideale Tonic Water und die beste Garnierung ermitteln kannst.



zur Gin & Tonic App


Gin Tonic
Zubereitungszeit:1 Minute
Von ,
10. April 2012

Das könnte dich auch interessieren: