Wodka Whisky Rum und Champagner bekommen Sie bei Bottleworld

Pink Mojito

Mojito mit Himbeere


Der Pink Mojito ist eine fruchtig herbe Variante des Cocktailklassikers Mojito. Für diesen Drink benötigt ihr neben weiteren Zutaten Himbeerpüree. Solltet ihr kein Himbeerpüree bekommen findet ihr weiter unten einen Tipp wie ihr euch Himbeerpüree selber herstellt.


Zutaten:

  • 5 cl heller Rum
  • 2 cl Chambord
  • 4 cl Craneberrysaft
  • 3 cl Himbeerpüree
  • 3 cl frisch gepresster Limettensaft
  • 3 BL weißer Rohrzucker
  • 1 Hand voll frische Minzeblätter
  • Mineralwasser zum aufgießen





Zubereitung:

  1. Etwa eine Hand voll frische Minzeblätter zupfen und in die Hand nehmen, mit der anderen Hand die Minze anschlagen, damit die Aromen frei werden. Die Minze in das Glas geben.
  2. Den weißen Rohrzucker dazu geben und das Glas mit Eiswürfeln auffüllen.
  3. Alle weiteren Zutaten außer das Mineralwasser dazu geben und mit einem Barlöffel kräftig verrühren.
  4. Nun mit Mineralwasser aufgießen und weiteres mal umrühren. Mit Minze und Beeren dekorieren.
weitere Cocktailrezepte

Wissenswertes

Himbeerpüree kann man in guter Qualität im Großhandel erwerben, oder ihr püriert aufgetaute gefrohrene Himbeeren mit einem Stabmixer. Bitte nur gefrohrene Himbeeren verwenden.

Pink Mojito
Zubereitungszeit:2 Minuten
Von ,
06. Juli 2016

Das könnte dich auch interessieren: