Wodka Whisky Rum und Champagner bekommen Sie bei Bottleworld

Sidecar

Sidecar


Der Sidecar Cocktail ist ein klassischer Shortdrink, der mit Brandy, oder Cognac zubereitet wird. Häufig wird dieser Drink mit seinen typischen Zuckerrand serviert.


Zutaten:






Zubereitung:

  1. Alle Zutaten im Boston-Shaker auf Eis shaken und in eine vorgekühlte Martinischale, oder Cocktailschale doppelt abseihen.
  2. Mit einer Orangenzeste dekorieren.
  3. Nach dem Originalrezept wird der Sidecar Cocktail mit einen Zuckerrand (Crusta) dekoriert.
weitere Cocktailrezepte

Wissenswertes

Der Sidecar Cocktail wurde in den 1920ér Jahren in verschiedenen Barbüchern erwähnt, man nimmt an, dass dieser Drink zur Zeit des 1. Weltkrieges entstanden ist.

Im Harry’s ABC of Mixing Cocktails (1922) wird die Erfindung des Sidecars einen Pat MacGarry aus den Buck’s Club in London zugeschrieben.

Der Name soll sich auf das Motorradgespann eines in Paris stationierten US-amerikanischen Hauptmanns beziehen, der Hauptmann parkte sein Motorrad vor dem Bistro als der Drink gerade entstand.

Quellen:

  • Schumann’s Bar: The Artistry of Mixing Drinks

Sidecar
Zubereitungszeit:1 Minute
Von ,
22. März 2013

Das könnte dich auch interessieren: