Heute mal Low ABV – Der Eau de Jardin Cocktail

Eau de Jardin Cocktail


Was ist bitte Low ABV? Low ABV Cocktails sind Cocktails mit einem reduzierten Alkohlgehalt (Low ABV = low alcohol by volume). Gerade bei Rekordtemperaturen wie heute bieten sich solche Drinks an. Der Eau de Jardin kommt da gerade richtig! Man bekommt das Gefühl, sich in einen üppigen Garten zu befinden, da sich hier alle Eindrücke in einen Drink manifestieren. Daher auch nicht umsonst der Name Eau de Jardin = Wasser des Gartens. Viel Spaß mit diesen Drink.


Zutaten:

  • 4 cl Belsazar Dry Vermouth
  • 0,5 cl DAMASCENA – Rosenblüten – Liqueur (DWERSTEG)
  • 3 cl Birnenpüree z.B. von Ponthier
  • 1 Stängel Dill
  • 1 cm Staudensellerie





Zubereitung:

  1. Den frischen Dill und Staudensellerie in einen Shaker geben und muddeln. Den Shaker mit Eiswürfeln auffüllen.
  2. Alle weiteren Zutaten dazu geben und kräftig shaken.
  3. Doppelt in eine Martinischale abseihen.
weitere Cocktailrezepte

Wissenswertes

Falls ihr mit dem Gedanken spielt, die einzelnen Zutaten durch die Produkte anderer Brands zu ersetzten, könnt ihr das natürlich tun. Jedoch wird es z.B. schwierig den Rosenlikör zu ersetzen; einfach im Hinblick auf die Qualität. Hier könntet ihr eventuell 1-2 dash Rosenwasser nehmen. Beim trockenen Wermut kann ich mir das schon eher vorstellen. Ich habe natürlich auch experimentiert; die üblichen Verdächtigen wie Noilly Prat erschienen mir jedoch deutlich zu trocken. Birnenpüree bieten ebenfalls nicht viele Hersteller an, hier ist es sicher möglich aus frischen reifen Birnen ein Püree herzustellen. Viel Spaß beim Experimentieren.

Eau de Jardin
Zubereitungszeit:1 Minute
Von ,
06. August 2018