Bombay Crushed

Bombay Crushed


Ein Bombay Crushed erinnert durch seine Zubereitung ein bisschen an die Caipirinha. Der Bombay Crushed wird üblicherweise mit Bombay Saphhire zubereitet, es kann aber auch ein anderer Gin verwendet werden.


Zutaten:

  • 6 cl Bombay Saphhire
  • 3 Kumquats
  • 3 BL weißer Rohrzucker
  • 2 cl frisch gepresster Limettensaft





Zubereitung:

  1. Die Kumquats werden mit einen Messer halbiert und in ein Becherglas gegeben.
  2. Mit einem Muddler werden die Kumquats angedrückt.
  3. Nun gibt man mit einen Barlöffel den weißen Rohrzucker dazu und füllt das Glas halb voll mit Crushed Ice.
  4. Jetzt werden alle weiteren Zutaten dazu gegeben und mit einen Barlöffel wird der Bombay Crushed gerührt.
  5. Das Glas randvoll mit Crushed Ice füllen, mit Kumquats dekorieren und ein Trinkhalm dazu geben.
weitere Cocktailrezepte

Wissenswertes

Als Tipp für die Deko, kann man etwas Crushed Ice in die Limettenpresse geben und fest zudrücken, als Ergebnis hat man ein festes Nest aus Eis, dieses kann man auf den Drink legen und auf ein paar Blättern Minze eine halbe Kumquat legen.

Der Bombay Crushed wurde von Bombay-Gin selbst ins Leben gerufen um den 1987 eingeführten Bombay Saphhire zu promoten.

Quellen:

  • Cocktailian: Das Handbuch der Bar

Bombay Crushed
Zubereitungszeit:1 Minute
Von ,
24. Oktober 2014