Der würzige Begleiter für die Nacht – Der Dark Temptation Cocktail

Cocktail mit Mate


Kommen wir heute zu einen spannenden und belebenden Drink, den Dark Temptation. Würziges Kardamom, Pflaume und gereifter Rum sorgen für genug Aufregung und Spannung auf der Zunge und die Extraportion Mate gibt den nötigen Kick für lange Nächte. Doch kommen wir nun zum Rezept.


Zutaten:

  • 5 cl gereifter Rum
  • 1 cl frisch gepresster Limettensaft
  • 2 BL Pflaumenmus
  • 3 Kapseln grüner Kardamom
  • Materia Dark Mate





Zubereitung:

  1. Die Kardamom-Kapseln in einen Shaker geben und mit einen Muddler zerdrücken.
  2. Den Shaker mit frischen Eiswürfeln auffüllen und alle weiteren Zutaten bis auf die Mate dazu geben.
  3. Nun kräftig shaken und doppelt über ein High Ball Glas, oder einen Tumbler auf frischen Eiswürfeln abseihen.
  4. Mit Materia Dark Mate toppen (6-8 cl) und leicht umrühren.
weitere Cocktailrezepte

Wissenswertes

Bei dieser Eigenkreation solltet ihr ggf. die Menge an Limettensaft anpassen, da der Zuckergehalt beim Pflaumenmus je nach Hersteller abweichen kann!

Materia Dark Mate sollte auf jeden Fall verwendet werden, da Mate-Limonaden anderer Hersteller sich geschmacklich sehr stark unterscheiden. Die Materia Dark Mate schmeckt leicht malzig, karamellig, nicht zu süß und ist meiner Meinung nach nicht vergleichbar mit einer marktüblichen „Mate-Limo“. Leider werdet ihr Materia nicht bei jeden Getränkehändler um die Ecke finden.

In verschiedenen Onlineshops könnt ihr sie jedoch beziehen, oder ihr schaut euch auf der Hompage von Materia Dark Mate um.

Dark Temptation Cocktail
Zubereitungszeit:1 Minute
Von ,
23. November 2016