Pink Smash

Pink Smash


Heute habe ich mal wieder ein neues Cocktailrezept für euch. Der Pink Smash ist ein fruchtiger Cocktail mit einer leichten Schärfe und Frische. Die Zutaten Earl Grey Tee, Ingwer, Minze und Himbeere bilden ein komplexes, aber auch harmonisches Aroma.


Zutaten:

  • 4 cl Earl-Grey-Tee-Vodka-Infusion
  • 2 cl Chambord
  • 3 cl Limettensaft (frisch gepresst)
  • 2 cl Zuckersirup
  • 3 Stängel Minze
  • 1 Scheibe Ingwer
  • 2 cl Himbeerpüree





Zubereitung:

  1. Als erstes werden die Blätter von etwa 3 Stängeln frischer Minze und eine Scheibe frischer Ingwer in einen Boston-Shaker gegeben. Mit einem Muddler wird die Minze und der Ingwer angedrückt, damit sich das Aroma entfaltet.
  2. Den Shaker mit Eiswürfeln füllen, alle weiteren Zutaten dazu geben und etwa 20 Sekunden kräftig shaken.
  3. In ein Longdrinkglas, oder großen Tumpler auf Crushed Ice doppelt abseihen.
  4. Mit Minze und Himbeeren dekorieren und mit einen Trinkhalm servieren.
weitere Cocktailrezepte

Wissenswertes

  • Earl-Grey-Tee-Vodka-Infusion: Auf 0,7 l Vodka etwa 2 EL hochwertigen Earl-Grey-Tee geben und den Tee etwa 30 min bis 1 Stunde ziehen lassen. Mit einen Sieb und einen Trichter die Infusion in eine Flasche abfüllen.
  • Zuckersirup: 1 kg Zucker mit 1 l Wasser etwa eine halbe Stunde aufkochen. Den Sirup abkühlen und in Flaschen abfüllen.
  • Himbeerpüree: Entweder Himbeerpüree kaufen, oder gefrohrene Himbeeren auftauen und mit einen Stabmixer pürieren.
  • Pink Smash
    Zubereitungszeit:1 Minute
    Von ,
    27. Februar 2015